Wer wir sind

Unsere Expertise kommt aus der Praxis, nicht nur aus der Theorie.

Mit Happy New Monday schaffen wir ein Angebot, das wir uns für Selbstständige immer gewünscht haben: Eine bessere Beratung, professionelle Unterstützung bei der praktischen Umsetzung, Netzwerk und echte Wertschätzung für den individuellen Weg abseits der „Normalarbeit".

Happy New Monday wurde 2017 von Catharina Bruns und Sophie Pester gegründet. Seit Juli 2020 ist Catharina Bruns alleinige Inhaberin von Happy New Monday und arbeitet mit einem feinen Netzwerk aus freien Expert*innen.

 

  • Wir haben verschiedene eigene Produkte und Marken erfolgreich am Markt etabliert
  • Wir haben eine Reihe von erfolgriechen Konferenzen und Großveranstaltungen organisiert
  • Unsere Unternehmen sind selbstfinanziert. Wir sind unabhängig
  • Wir konnten vier Bücher mit zwei renommierten Verlagen veröffentlichen, die teils in weitere Sprachen übersetzt wurden
  • Wir werden als Expertinnen für Entrepreneurship geschätzt
  • Wir gehören nicht zur Riege von Beratern, die selbst nie etwas anderes als eine Beratung gegründet haben.

Unsere Werte

  • Unabhängigkeit: Gründen mit den Prinzipien des Entrepreneurships
  • Selbstbestimmung: Arbeit im Einklang mit individuellem Lebensentwurf
  • Kreativität: Entrepreneurship als gestaltender Lebensstil
  • Ökonomische Mündigkeit: Aktive Partizipation am Markt, in Wirtschaft und neuer Arbeitskultur
  • Selbstständigkeit: Wertschätzung der Selbstständigkeit in der modernen Arbeitswelt
  • Ein neues Wir: Unternehmerisches Netzwerk, das gemeinsame Interessen vertritt und sich hilft

Eigene Gründungen & Engagement




supercraft bringt Kreativität in den Alltag. Mit dem besonderen Konzept von supercraft haben wir 2012 ein Produkt geschaffen, das viele zehntausend DIY-Fans begeistert. 2020 hat Catharina die Inhaberschaft + GF an Sophie Pester abgegeben.




Kontist Stiftung für Citizen Entrepreneurship e.V.  2019 hat Catharina zusammen mit Chris Plantener, Co-Gründer und CEO von Kontist, die Kontist Stiftung gegründet. Die Stiftungsarbeit baut auf drei Säulen: Community, Entrepreneurship Education und Lobby-Stärkung von Selbstständigen und freien Arbeitsmodellen.




Lemon Books ist eine Design-Plattform und Manufaktur für individualisierbare Notizhefte. Seit 2013 haben wir viele tausend Hefte in großen oder Kleinstauflagen für verschiedene Anlässe gedruckt. 2020 hat Catharina die GF an Sophie Pester abgegeben.




Weiteres Engagement Manche nennen es "New Work", wir nennen es work is not a job! Seit 2009 inspiriert Catharina mit dem Slogan und zugehörigem Projekt eine neue Arbeitskultur und ist oft gelandene Expertin wenn es um Selbstständigkeit und Entrepreneurship geht.

Bücher




Frei sein statt frei haben Mit dem Buch wollen Catharina und Sophie einen weiteren Beitrag zu Gründerkultur in Deutschland leisten und zeigen, wie mit den Prinzipien des Entrepreneurships die moderne Selbstständigeit für viele gangbar wird.




Work is not a job Neue Arbeit beginnt mit einer neuen Haltung zur Arbeit. Darum geht es in dem Buch "work is not a job". Erschienen 2013 im Campus Verlag, hat es viele Leserinnen und Leser inspiriert Arbeit für sich neu zu denken.
 

Catharina + Team

Über Catharina Bruns

Catharina ist Kopf für starke Geschäftskonzepte und zuständig für Entrepreneurship-Mentoring & Design. Sie bringt Klarheit in fixe Ideen und kann jedes Angebot treffend formulieren. Wenn sie nicht an ihren eigenen Unternehmen arbeitet, setzt sie sich für eine neue Kultur der Selbstständigkeit ein. Sie tritt häufig als Vertreterin aus der Praxis und Volloptimistin für Entrepreneurship in Erscheinung, schreibt, diskutiert und hält Vorträge zu den Themen Entrepreneurship und „New Work“ und streitet für eine moderne Politik und faire Bedingungen für selbstständige Arbeitsmodelle in der Wissensgesellschaft.

Ein professionelles Netzwerk